Aktuelle Seite: Startseite / Jugendverkehrsschule / Radfahrprüfung - Übung 4

Jetzt Fahrsicherheitstraining buchen!

Jetzt Fahrsicherheitstraining buchen!

Aktion gegen Geisterradler

GEISTERRADLER GEFÄHRDEN!

Riskier Nichts

Riskier Nichts!

Ich trag' Helm

Ich trag Helm

Radfahrprüfung - Übung 4

  • Vorfahrtregelung durch Lichtzeichenanlage
    - Bei Grünlicht vorausschauend auf die Kreuzung zufahren. Ist an der Haltlinie immer noch grün, ruhig weiterfahren
    - Bei Gelblicht bremsen und an der Haltlinie anhalten - erscheint das Gelblicht erst kurz vor der Haltlinie, die Kreuzung noch zügig überqueren
    - Bei Rotlicht an der Haltlinie stehen bleiben
    - Bei Rot- und Gelblicht bereit machen zum Losfahren - aber noch stehen bleiben
    Arbeitsheft S. 25, 29 Bild 1 (Vogel-Verlag) – Arbeitsheft S. 30, 38 (Lama-Verlag)
  • Verkehrsregelung durch Polizeibeamt
    Die Zeichen und Weisungen des Polizeibeamten gehen allen anderen Regeln vor.
    - Der Polizeibeamte steht quer zur Fahrtrichtung (entspricht der Ampelfarbe rot)
      An der Haltlinie anhalten
    - Der Polizeibeamte steht längs zur Fahrtrichtung (entspricht der Ampelfarbe grün)
      Vorausschauend weiterfahren
    - Der Polizeibeamte hat einen Arm nach oben gestreckt (entspricht den Ampelfarben gelb
    oder rot-gelb)
      Anhalten, wenn vor der Haltlinie möglich - die Kreuzung noch überqueren, wenn Anhalten nicht mehr möglich
    - Musste ich vorher schon halten - bereit machen zum Losfahren
    Arbeitsheft S. 24 (Vogel-Verlag) – Arbeitsheft S. 31 (Lama-Verlag)

    Die praktische Fahrradprüfung besteht aus zwei Teilen, Einzelfahrt und Gruppenfahrt. Bei der Einzelfahrt muss jedes Kind die Prüfungsstrecke (siehe Beschilderungsplan) abfahren. Danach fahren alle zusammen im Verkehrsgarten.
    Zur Prüfung bringen Sie bitte die korrigierten Prüfungsbögen mit.
    Die Prüfungsbögen bitte nach den Startnummern ordnen.

 

Übung 1

Radfahrprüfung - Übung 4

DOWNLOAD Übung 4

zurück | Startseite | Kontakt / Impressum